Schöner Hotel Roman...

Grundgütiger: Roman - Michael Wall

Als erstes Schreibe ich was über den Schreibstil vom Autor.

Der Schreibstil ist flüssig und lässt sich sehr gut in einem lesen.

Es macht sehr viel Spaß diese Buch zu Lesen. Die Geschichte ist aus der Perspektive von Mark Ritter geschildert, da ich sehr gerne aus der Ich-Perspektive Romane lese passte diese Buch gut rein. Die Charakter der Figuren sind wunderbar gestaltet, Mark und Sandra sind einem sofort sehr sympathisch und man kann ihren Gedanken und der Handlung der Geschichte folgen.

Auch die anderen Charakter im Buch sind wundervoll beschrieben und so lustig gestaltet das man auch von ihnen sehr gerne liest. Was mir an diese Roman auch wunderbar gefallen hat ist das man sich vorstellen kann wie das Hotel läuft und wie dort die Menschen ein und aus gehen. Es sind eben genauso Menschen wie wir.

Genau das kommt auch wunderbar rüber in dem Roman. Das einzige was mir an dem Roman gar nicht gefällt ist der Preis von der Taschenbuch Ausgabe 9,99€ für nur 162 Seiten ist leider nicht der Brüller, man greift dann doch vielleicht lieber zu der eBook Ausgabe.
Das Cover lädt zum Träumen ein und ich finde deswegen passt es zum Buch.
Mark träumt ja auch und somit passt das Cover sehr gut zu ihm.
Sonst aber gefällt mir das Buch einfach wunderbar.

4 sterne bekommt es deswegen von mir.

Quelle: http://twoforbooks.blogspot.de/2015/01/michael-wall-grundgutiger.html