Das Lied von Eis und Feuer 07: Zeit der Krähen von George R.R. Martin Ausgabe 1 (2012) - George R.R. Martin
Meine Meinung:
Es ist sehr schwer für diese Bücher eine Rezension zu schreiben das möchte ich mal
erwähnen, um die Bücher wird ein Riesen Wirbel gemacht aber ich finde es gar nicht so
extrem anziehen wie alle sagen.
Ich Lese die Bücher einmal und dann ist gut aber das möchte ich mit euch Teilen.
 
Meine Meinung zu den Büchern haben sich aber auch hier nicht geändert wobei ich finde
das diese Buch sich wirklich noch mehr zieht als alle anderen denn hier fehlen einfach sehr
viele Hauptfiguren die ich sehr vermisst habe.
Jon Schnee hat sehr gefehlt oder Daenerys hat sehr gefehlt denn das ist meine Lieblingsfigur
die ich diesmal noch mehr als alles andere vermisst habe.
Nun ok die beiden haben gefehlt und auch ein paar andere haben gefehlt aber ok das muss
man nun akzeptieren. Deswegen war das Buch vielleicht so zäh wie noch kein anderes.
 
Die Bücher sind toll und man kann sie wirklich Lesen ich empfehle es auch das jeder der
Fantasy mag sie mindestens einmal liest, so wird es bei mir sein und unbedingt im Regal
muss ich sie auch nicht haben.
Viele Andere werden mit da vielleicht widersprechen aber das ist es nun mal den der
Geschmack von jedem ist anderes und das ist auch gut so.
Quelle: http://twoforbooks.blogspot.de/2014/07/george-rr-martin-das-lied-von-eis-und.html